Perforiertes Osterei: Blumen

Perforiertes Osterei mit Blumen

Mehr perforierte Ostereier gibt es unter opiola.de - lohnt sich auf jeden Fall, mal vorbeizuschauen! Der Künstler und die Eier wurden am 28. März 2013 (Gründonnerstag) in der Sendung Galileo auf Pro7 vorgestellt.

Zurück

Einen Kommentar schreiben